Feb022014

WordPress: Beiträge von Kategorien sortieren

Mit ein paar Zeilen Code ist es recht einfach, die Sortierung von Beiträgen an seine eigenen “Bedürfnisse” anzupassen. Dazu wird die entsprechende Template-Datei (category.php) in einem Editor geöffnet und folgender Code vor dem Start des Loops eingefügt:

<?php
$categories = get_the_category();
$cat_object = $categories[0];
$cat_id = $cat_object->cat_ID;
query_posts("orderby=title&order=ASC&cat=".$cat_id);
?>

Mit den Code-Zeilen wird zuerst die ID der gewählten Kategorie ermittelt und diese an die WordPress-Funktion query_posts übergeben. Über diese Funktion ist es letztendlich möglich, die Sortierung individuell zu steuern.

Vorstellbar wäre so auch, je nach Kategorie-ID unterschiedliche Sortier (oder andere) -Kriterien zu definieren. Oder man hätte so auch die Möglichkeit, nach einem bestimmten “Benutzerdefinierten Feld” zu sortieren. Dies wäre mit folgendem Code möglich:

<?php
...
query_posts("meta_key=meinFeld&orderby=meta_value&order=ASC&cat=".$cat_id);
?>

Beinhaltet das Feld “meinFeld” ausschließlich numerische Werte, empfiehlt es sich, orderby=meta_value durch orderby=meta_value_num zu ersetzen.

Was mit query_posts im einzelnen möglich ist, können Sie auf der entspr. WordPress-Seite nachlesen.

Mrz242013

Hintergrundgrafik Skalieren

Vor ein paar Jahren habe ich hier den kleinen Beitrag Autozoom mit CSS veröffentlicht, in dem ich beschrieben habe, wie man eine Hintergrundgrafik skalieren kann.

Mittlerweile hat sich bei den diversen Browsern einiges getan und Vieles ist einfacher bzw. möglich geworden. Oft wird für die Umsetzung jQuery oder JavaScript genutzt. Doch damit schießt man quasi mit Kanonen auf Spatzen.
weiterlesen »

Mrz182013

Neue Version von Nav2me

Nachdem ich das WordPress-Routing-Plugin Nav2me eine Weile “aus dem Verkehr gezogen hatte”, habe ich dieses nun doch überarbeitet bzw. neu entwickelt und an die neue Google Maps API-Version 3 angepasst.

Aktuell habe ich die Version 1.0.1 unter wordpress.org zum Download online gestellt.

Weiter Infos gib es hier.

Jan062013

WP-Ticker zieht um

Das Plugin WP-Ticker hat seine eigene Website bekommen.

Alle Infos und Downloads finden Sie jetzt unter wp-ticker.stegasoft.de.

Dez242012

WP-Ticker: neue Version 1.2

In der Version 1.2 wurden einige Ideen und Anregungen von Benutzern dieses Plugins umgesetzt.

So kann nun z. B. für jeden Ticker individuell festgelegt werden, ob die Ausgabe in zufälliger Reihenfolge angezeigt werden soll.

Außerdem kann nun die CSS-Datei für die Ticker direkt über das Backend bearbeitet werden.

Auch der Import neuer Module erfolgt nun ganz einfach über das Backend.

Weitere Infos finden Sie hier.

Jul282012

Datei-Liste per Batch

Vielleicht hatte der ein oder andere Leser hier auch schon mal das Problem, schnell mal eine Datei-Liste eines Verzeichnisses erstellen zu müssen.

Klar, dafür gibt es Programme. Aber das geht auch ganz schnell und einfach mit Windows eigenen Mitteln, nämlich mit der guten alten Batch. Und diese kann dann auch über den Kontextmenü-Eintrag “Senden an” ausgeführt werden.
weiterlesen »

Jun112012

WP-Ticker: Neues Modul “Tendless”

Auf vielfältigem Wunsch ist es nun endlich soweit: Das neue Modul Tendless für WP-Ticker ab Version 1.0 ist fertig und steht zum Download bereit (bitte laden Sie sich dazu auch die aktuelle Version 1.01 von WP-Ticker runter).

Damit erhält WP-Ticker nun ein Modul für einen “echten” Text-Ticker-Effekt.

Die Laufgeschwindigkeit wird nur über den Parameter “Dauer für Anzeige” gesteuert. Die übrigen Parameter bleiben wirkungslos.

Optional kann vor dem WP-Ticker-Tag noch mit folgendem Code ein Trenner für die einzelnen Textabschnitte des Tickers (hier mit der ID=0) festgelegt werden:

<script type="text/javascript">
var tic_separator = new Array();
tic_separator[0] = "+++";
</script>
Jan142012

WP-Ticker: Neue Version 1.0

Heute habe ich die neue Version von WP-Ticker veröffentlicht. Mit dieser Version wurde die Verwaltung von eigenen Texten erheblich verbessert und erweitert. Außerdem ist WP-Ticker nun auch einfach als Widget einzubinden.

Weiter Infos finden Sie hier.

Okt282011

In eigener Sache

Einige Leser und User posten evtl. auftretende Probleme direkt als Kommentar. Leider ist es so, dass der eine oder andere davon als Spam gelöscht wird.

Daher meine Bitte: Sollte etwas nicht so funktionieren, wie Sie es sich vorstellen, dann schicken Sie mir bitte eine Mail mit möglichst genauer Beschreibung des Problems über das Kontaktformular.

Dann klappt es auch (meistens) mit einer Klärung.

Jul182011

PHP-Datei mit Batch im Browser öffnen und ausführen

Als Webentwickler gehört eine Serverstruktur mit Apache, MySQL, PHP, Perl etc. zur Standard-Arbeitsumgebung. Um PHP-Scripte zu testen, müssen diese natürlich über den Interpreter laufen. Dazu ruft man den Browser auf und gibt die URL der zu testenden PHP-Datei ein. Das ist schon etwas lästig.

Gut, man könnte die Datei(en) als Lesezeichen speichern. Da kommt dann aber schnell eine ordentliche Liste zusammen und das Ganze ist relativ unflexibel.

Da wäre es doch praktischer, einfach per rechtem Mausklick die Datei über Senden an zum Browser zu schicken.
Aber wie?
weiterlesen »

Mrz252010

Alte Website-Versionen

Für alle, die etwas über die Historie einer Domain erfahren möchten, wird dieser Link ganz interessant sein: http://web.archive.org/web/.

Mrz252010

Referer – Spam von referertrick.de (.com)

Vor kurzem habe ich in meinen Logfiles festgestellt, dass regelmäßig mehrmals am Tag ein Referer von der Seite referertrick.de gelistet wurde. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass dafür ein Website-Betreiber mit Sitz in Italien verantwortlich ist, der auch mit den Endungen .com und .net arbeitet. Dieser bietet mit dubiosen Machenschaften an, mehr Besucher für seine Kunden zu beschaffen. Wie das genau funktioniert, will ich hier garnicht erst erklären.

Falls Sie auch davon betroffen sind, finden Sie unter folgendem Link mehrere sehr gute Lösungen, um dagegen vorzugehen: http://blog.my-warehouse.de/archives/2073.

Mrz032010

WordPress vor Spam – Kommentaren schützen

Spamdose in WordPress vor Spam - Kommentaren schützenWer kennt als Blog-Betreiber nicht dieses leidige Thema:
Ständig muss man sich mit mehr oder weniger viel Spam rumschlagen. Klar gibt es Akismet, Antispam Bee oder andere Spamblocker. Leider kommt man aber trotzdem nicht umhin, die gefilterte Liste auf fälschlich aussortierte Kommentare zu prüfen.
Vor kurzem bin ich dann aber auf einen Beitrag im Netz gestoßen, der bei mir großen Erfolg im Kampf gegen den Spam gebracht hat.

Die Idee ist simpel aber wirkungsvoll:
Und zwar wird die Datei wp-comments-post.php im Rootverzeichnis von WordPress beliebig umbenannt. Nun noch in der Datei wp-contents/themes/(Name des Themes)/comments.php an entsprechender Stelle den Dateinamen wp-comments-post.php anpassen, fertig.

Wie das ganze im Detail funktioniert, kann im Artikel von drweb.de nachgelesen werden.

Das ganze habe ich noch mit Antispam Bee kombiniert. Dort ist ebenfalls eine kleine Anpassung vorzunehmen. Dazu die Datei antispam_bee.php öffnen und in den Zeilen 398 und 425 auch wieder den Dateiname wp-comments-post.php anpassen.

Feb092010

In eigener Sache: Copyright und Urheberrecht

Leider kommt es immer wieder vor, dass gegen das Copyright, unter der die Software hier veröffentlicht wird, verstoßen wird. Vor Kurzem erreichte dies seinen Höhepunkt, indem eine von mir programmierte Software zu eigenen Werbezwecken auf eine dazu noch sehr plumpe Art missbraucht wurde.

Ich weise hier ausdrücklich darauf hin, dass ein Verstoß gegen das Urheberrecht kein Kavaliersdelikt sondern eine Straftat ist. Die Begriffe “Freeware” oder “kostenlos” bedeuten nicht, dass man mit den so beschriebenen Porgrammen machen kann, was man will. Lediglich die Nutzung in der von der Software / vom Autor vorgesehene Art und Weise ist damit gemeint.

Programmierung ist immer mit viel Zeitaufwand und Überlegungen verbunden. Da ist das Mindeste, was man erwarten kann, die Berücksichtigung der Hinweise, unter denen die entspr. Software genutzt werden kann und darf.

Es ist kein Problem, im Bedarfsfall Kontakt mit mir aufzunehmen. Aber das Hinwegsetzen über die jeweiligen Copyright-Hinweise werde ich nicht tolerieren.

Okt092009

Aktion “1 Euro für Euren Entwickler”

3972124566 647b8b1896 in Aktion 1 Euro für Euren Entwickler
Auch ich möchte an dieser Stelle auf eine Aktion aufmerksam machen, die ich sehr gut finde: 1 Euro für Euren Entwickler
weiterlesen »